Ein Hauch Von Klassischer Kuche Valencia

comida tipica

Die traditionelle valencianische Küche basiert auf frischen und hochwertigen natürlichen Basis. Obst und Gemüse aus ihren fruchtbaren Böden, zusammen mit frischen Meeresfrüchten sind die Hauptzutaten dieses exquisite mediterrane Küche gewürzt. Frisch wie tellinas sind die clóchinas (Muscheln), Sepia ideal als Vorspeise vor einer Mahlzeit einzunehmen. Fisch und Meeresfrüchte sind gebacken, gebraten, gegrillt, gebraten oder in in einfache, aber schmackhafte Gerichte. All i Pebre Der Eintopf ist sehr typisch für die Albufera, als einen seiner Bestandteile Aale sind in den Gewässern der Lagune gefischt. Die Schale wird mit Kartoffeln, Paprika und Knoblauch ergänzt. A erwähnen muss ist Reis, aber wir möchten darauf hinweisen, dass neben der globalen Benchmark-Paella wir ein gutes Repertoire von Reis haben: einige soupy, Honig, trocken … um nur einige Beispiele zu nennen wird die amb arros fesols und Noppen, nennen (mit Bohnen und Rüben), schwarzer Reis (eigentlich hat die Farbe, weil schwarze Tinte vom Tintenfisch), gebackener Reis, Arroz a banda (mit Fisch) … Besondere Erwähnung auch Essiggurken und gesalzen, die ihre Ursprünge in der Antike, um den Verderb der gefangenen Fische zu verhindern und später verbrauchen. Markieren Sie das Reh, Kabeljaurogen oder trockenen Zutaten in Speisen so lecker wie der esgarraet (Auberginen und gerösteten Paprika mit Stockfisch und Olivenöl) Denn es ist ein Ort, den Sie seine Denkmäler besuchen können, sprechen Sie mit den Menschen, seine natürliche Landschaften, aber was kann man nicht vermisse, ist die lokale Küche. Hier sind einige unserer Empfehlungen aufgelistet, jetzt sind Sie dran, um zu versuchen sie!

Rückkehr